Beschreibung des Erdgasnetzes

Das Erdgasnetz der Energie- und Wasserversorgung Kirchzarten GmbH erstreckt sich über die Gemeinde Kirchzarten sowie die Ortsteile Burg und Zarten.Die Dimension der verwendeten Leitungen umfassen DN 25 bis DN 250.

Das Erdgas wird an 3 Netzkopplungspunkten von dem vorgelagerten Netzbetreiber bnNetze GmbH übernommen. Zu nachgelagerten Netzbetreibern sind keine Netzkopplungspunkte vorhanden.

Die Länge und Struktur des Erdgasnetzes können Sie aus den Netzstrukturdaten entnehmen.

Das Erdgasnetz der Energie- und Wasserversorgung Kirchzarten GmbH ist dem Marktgebiet NCG zugeordnet.

Länge des Gasleitungsnetzes je Druckstufe (ohne Hausanschlussleitungen) zum 31.12.2018

Hochdrucknetz: 0 m
Mitteldrucknetz: 33.464 m
Niederdrucknetz: 2.351 m
Anzahl der Hausanschlüsse: 1.486 Stück
Durschnittl. Länge pro Hausanschluss: 11,0 m

Anzahl der Ein- und Ausspeisepunkte

Anzahl der Einspeisepunkte

Hochdruck: 3 Stück
Mitteldruck: 0 Stück
Niederdruck: 0 Stück

Anzahl der Ausspeisepunkte

Hochdruck: 0 Stück
Mitteldruck: 1.434 Stück
Niederdruck: 52 Stück

Erdgasnetzkarte

Netzkopplungspunkte

Ort: Netzkopplungspunkt zu: Kapazität (kWh/h):
Kirchzarten-Ort bnNETZE 25.425
Kirchzarten-Burg bnNETZE 6.102
Kirchzarten-Bruggastraße bnNETZE 900

Netzkopplungspunkte_gross